gewusst-wo.de verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie dem Datenschutz zu. OK

Garten- und Landschaftsbau in Hagen: Der Weg zum Traumgarten

Beim Anlegen eines Gartens verhält es sich ähnlich wie beim Bau eines Hauses: Je solider die Planung, umso langlebiger das Gebäude. Ein von Profis aus dem Garten- und Landschaftsbau geplanter und angelegter Garten kann sich prachtvoll entwickeln, weil die einzelnen Elemente harmonisch aufeinander abgestimmt und die richtigen Pflanzen miteinander kombiniert wurden. So hat der Gartenbesitzer dauerhaft Freude an seinem "grünen Wohnzimmer".
Qualifizierte Garten- und Landschaftsbauer in Hagen wissen, worauf zu achten ist, damit am Ende alle Gartenelemente ein harmonisches Ganzes ergeben. Ob es um das Anlegen eines Gartenteichs geht, um die Planung der Wegeführung durch den Garten, das Bauen von Mauern oder das Anlegen einer Terrasse - die Fachleute des Garten- und Landschaftsbaus entwickeln gemeinsam mit dem Gartenbesitzer ein Konzept für die Umsetzung des ganz persönlichen Traumgartens.
Dabei reicht das Leistungsportfolio der Gartenprofis natürlich weit über die Gartenplanung hinaus: Auch jahreszeitliche Pflegearbeiten wie Gehölzschnitt, Rasenpflege und das Setzen von Blumenzwiebeln, Baumfällungen, Winterdienst und die Dachbegrünung gehören zum Fachgebiet der Gärtnerinnen und Gärtner.

Gartenbepflanzung: Zyklus der Jahreszeiten beachten

Wird bei der Gartenplanung der Zyklus der Jahreszeiten berücksichtigt, kann die Bepflanzung so aufeinander abgestimmt werden, dass sich in jedem Monat andere Highlights im Garten zeigen: Zwiebelblüher wie Narzissen, Hyazinthen und Tulpen im Frühjahr, blühende Staudenbeete und Obstgehölze im Sommer, zahlreiche Gräser im Herbst und für den Winter Immergrüne und blühende Sträucher wie Schneeball oder Zaubernuss. Auf diese Weise ist garantiert, dass sich der Garten rund ums Jahr immer wieder neu und attraktiv zeigt. Bei der Pflanzenauswahl ist es daher sinnvoll, den Rat der Garten- und Landschaftsbauer einzuholen.

Umgestaltung des Gartens durch Profihand

Wer seinen Garten umgestalten möchte, sollte zunächst eine Bestandsaufnahme machen: Was soll bleiben? Welche Pflanzen müssen raus? Sollen Wege neu angelegt werden? Ist ein Aufenthaltsbereich wie etwa eine kleine Terrasse, ein Windschutz oder ein Gartenhäuschen gewünscht?
Inspiration für die Neugestaltung des privaten Gartenbereichs findet man auch in den öffentlichen Grünanlagen der Stadt. In Hagen beispielsweise bieten der Lennepark in Hohenlimburg, der Hamecke-Park, der Stadtgarten im Stadtteil Wehringhausen und auch die historische Parkanlage des Funckeparks in Altenhagen zahlreiche Anregungen bezüglich des Anlegens von Blumenbeeten und des Einsatzes von Wasser als Gestaltungselement.
In jedem Fall sollte bei der Umgestaltung eines Gartens ein Profi hinzugezogen werden. Die Experten des Garten- und Landschaftsbaus haben viel Erfahrung und wissen, wie sich die zur Verfügung stehende Fläche optimal nutzen lässt. Bezüglich der Standortwahl für bestimmte Pflanzen können die Fachleute vor Ort beraten. Als wertvolle Ideengeber dienen die Gärtnerinnen und Gärtner auch, wenn es um bauliche Veränderungen oder den richtigen Einsatz von Licht und Wasser - beispielsweise in Form von Brunnen, Teichen oder Bachläufen - geht. Mit verschiedenen Materialien wie Holz, Stein oder Metall lassen sich ganz unterschiedliche Gartenstile umsetzen. Ob romantischer Bauerngarten, asiatischer Garten oder formaler Garten - der Stil sollte sowohl zu der Umgebung und dem Haus als auch zu seinen Besitzern passen.

Den Garten den eigenen Lebensbedingungen anpassen

Ein Garten ist nie fertig, sondern er entwickelt sich zusammen mit den Menschen, die ihn nutzen. Wenn sich Vorlieben oder Bedürfnisse des Gartenbesitzers verändern, kann der Garten entsprechend angepasst werden. Fällt die Gartenarbeit beispielsweise körperlich zunehmend schwerer, kann ein Hochbeet für Abhilfe sorgen, denn dadurch erübrigt sich das Bücken und Strecken. Es gibt viele weitere individuelle Möglichkeiten, einen Garten altersgerecht zu gestalten. Auch spezielle, ergonomische Gartengeräte können die Arbeit im Garten bei körperlichen Einschränkungen erleichtern.
Manchmal sind es aber auch die vermeintlich banalen Dinge, die zum eigenen Gartenglück fehlen: eine Hecke, die vor unerwünschten Blicken schützt, ein Baum, der in der Sommerhitze Schatten spendet, oder eine Sitzecke mit einer gemütlichen Gartenbank oder einem modernen Lounge-Bereich, von wo aus die Nachmittagssonne genossen werden kann. Hier können die Fachleute des Garten- und Landschaftsbaus viele wertvolle Anregungen geben.
Tipps, Trends und neue Produkte rund um das Thema Gartenbau werden übrigens auch regelmäßig auf der Hagener Messe für Haus und Garten in der Stadthalle Hagen vorgestellt.

Lebensräume schaffen: Bienen, Schmetterlinge und Vögel

Das Artensterben - der Rückgang des Singvogelbestands und die sinkende Population von Insekten ist ein Thema, dessen Konsequenzen nicht nur Hobbygärtner, sondern uns alle betreffen. Laut dem Bundesamt für Naturschutz (BfN) ist ein Drittel der auf Roten Listen erfassten Arten in seinem Bestand gefährdet. Zu ihnen zählen auch die rund 600 Wildbienenarten in Deutschland sowie viele weitere Insekten, die für unser Ökosystem von entscheidender Bedeutung sind. Sie bestäuben Obstbäume und sind eine wichtige Nahrungsquelle für Vögel und andere Tiere. Eine der Hauptursachen für die Arten-Gefährdung sind laut BfN die intensiven Formen der Landbewirtschaftung, insbesondere großflächige Monokulturen.
Gartenbesitzer können hier zu mehr Vielfalt beitragen, denn ein privater Garten - und sei er auch noch so klein - bietet ein großes Potential als Lebensraum für verschiedene Tierarten. Er beheimatet auf relativ kleiner Fläche eine sehr große Pflanzenvielfalt und ist deshalb in seiner Gesamtheit äußerst wertvoll für Wildtiere wie Bienen, Schmetterlinge und Vögel. Auch das Anbringen so genannter "Insektenhotels", das Aufhängen von Fledermauskästen und das Aufstellen von Vogeltränken dienen dem Arten- und Naturschutz und bringen wertvolles Leben in den Garten.

Naturnaher Garten - professionell angelegt

Wie aus dem eigenen Garten ein Lebensraum für Vögel und Insekten wird, lässt sich anhand einer persönlichen Beratung durch einen Landschaftsgärtner vor Ort klären. Der Profi weiß, wie man den Garten als Rückzugsort für Mensch und Tier optimal gestaltet und wie man durch eine geschickte Pflanzenauswahl das ganze Jahr über ein ausgewogenes Nahrungsangebot schafft.
Attraktive naturnahe Gärten sind die ökologische Alternative zu vermeintlich pflegeleichten "Steinwüsten", in denen man mehr Kies als Pflanzen findet. Solche Flächen, die man besonders häufig in Vorgärten findet, sind auch für das Kleinklima am Haus nicht empfehlenswert: An Sommertagen heizen sich die Steine auf, es kann kein Wasser gespeichert werden und damit fehlt auch die Klimaverbesserung durch Verdunstung. Der Pflegeaufwand ist meist auch nicht geringer als im naturnahen Garten: Unkraut wie Löwenzahn oder Hahnenfuß bahnt sich auch durch Vlies seinen Weg und muss dort entfernt werden. Ein naturnaher Garten wiederum muss gar nicht pflegeintensiv sein: Bei einem professionell geplanten und angelegten naturnahen Garten entwickelt sich ein Gleichgewicht in der Bepflanzung, das auch ohne regelmäßige Gartenarbeit harmonisch ist. Die Fachleute aus dem Garten- und Landschaftsbau in Hagen beraten hier gern!

Arbeiten der Gartenprofis steuerlich absetzbar

Die Unterstützung von Landschaftsgärtnern ist mitunter kein kostengünstiges Unterfangen. Doch die Investition lohnt sich, denn der Garten profitiert von dem Wissen der Fachleute. Was viele nicht wissen: Sie ist zum Teil sogar steuerlich absetzbar. Die professionelle Verschönerung des Gartens zählt nämlich zu den so genannten haushaltsnahen Dienstleistungen. Damit haben Hausbesitzer die Möglichkeit, die in der Rechnung enthaltenen Lohnkosten bei der nächsten Steuererklärung geltend zu machen. Weitere Informationen zu dem Thema sind unter www.mein-traumgarten.de zu finden.

Übersicht für Branche "Garten- und Landschaftsbau" - 44 Treffer

Seite 1 von 1
Mehr Infos

Grunwald Markus

Im Klosterkamp 8

58119 Hagen ‐ Hohenlimburg

  • Gartengestaltung • Pflasterarbeiten • Baumfällungen • Winterdienst
Mehr Infos

VB-Dienstleistung Amra Bajramovic

Lohestraße 8

58093 Hagen ‐ Emst

  • Gebäudeservice • Winterdienst • Garten- und Landschaftspflege • Reinigungsdienste
Mehr Infos

Baumservice Gerd Altstadt

Letmather Straße 26

58119 Hagen ‐ Hohenlimburg

  • Baumarbeiten • Gartenbau • Natursteinarbeiten • Winterdienst • Zaunbau
Mehr Infos

Gerbothe Thomas M

60

58339 Breckerfeld

Mehr Infos

C. Waldmann

Brachtenbecker Weg 62

58762 Altena

Mehr Infos

Garten- und Landschaftsbau Martin Lenktaitis

Enneper Straße 33

58135 Hagen ‐ Haspe

Mehr Infos

Dierssen für Friedhof & Garten GmbH Hans-H u Sebastian Dierssen

Lange Eck 2

58099 Hagen ‐ Lennetal

Mehr Infos

Hohmann Wolfgang u Jas Anette

Tondernstraße 23

58093 Hagen ‐ Hochschulviertel

Mehr Infos

Timreck Klaus

Syburgweg 23

58119 Hagen ‐ Hohenlimburg

Mehr Infos

Albrecht Peter

Abergweg 7

58091 Hagen ‐ Dahl

Mehr Infos

Bartos Garten- u Landschaftsbau GmbH

Schlackenmühle 20

58135 Hagen ‐ Haspe

Mehr Infos

Blümel Ralf u Dagmar

Gersteinstraße 5

58091 Hagen ‐ Dahl

Mehr Infos

Börms Jan

Eckeseyer Straße 192

58089 Hagen ‐ Mitte

Mehr Infos

Borgmeier Garten- u Landschaftsbau GmbH

Staplack 2

58091 Hagen ‐ Eilpe

Mehr Infos

C. Waldmann

Brachtenbecker Weg 62

58762 Altena

Mehr Infos

Gartengestaltung Föge Stefan Dipl-Ing

Augustastraße 91

58089 Hagen ‐ Wehringhausen

Mehr Infos

Garten- und Landschaftsbau Bullerjahn + Kunze GmbH

Delsterner Straße 178

58091 Hagen ‐ Eilpe

Mehr Infos

Garten- und Landschaftsbau Martin Lenktaitis

Enneper Straße 33

58135 Hagen ‐ Haspe

Mehr Infos

Gartenpflege Engelbert Patrick

Steinhausstraße 78

58099 Hagen ‐ Boele

Mehr Infos

Gerbothe Thomas M

60

58339 Breckerfeld

Mehr Infos

Grunwald Markus

Im Klosterkamp 8

58119 Hagen ‐ Hohenlimburg

Mehr Infos

Hohmann Wolfgang u Jas Anette

Tondernstraße 23

58093 Hagen ‐ Hochschulviertel

Mehr Infos

Kaemper Wilfried

Ribbertstraße 31

58091 Hagen ‐ Dahl

Mehr Infos

Kettling

Everinghauser Straße 14

58091 Hagen ‐ Dahl

Mehr Infos

Kierig Michael

Delsterner Straße 26

58091 Hagen ‐ Eilpe

Mehr Infos

Kleine Gebr

Ulmenstraße 59

58089 Hagen ‐ Vorhalle

Mehr Infos

Krause Eduard

Auf dem Roland 15

58119 Hagen ‐ Hohenlimburg

Mehr Infos

Leo Garten

Sternstraße 7

58089 Hagen ‐ Wehringhausen

Mehr Infos

Mann Wilfried

In den Rotbüschen 5

58093 Hagen ‐ Berchum

Mehr Infos

Murtezi Fexhri

Im Alten Holz 80

58093 Hagen ‐ Hochschulviertel

Mehr Infos

Naturnaher Gartenbau

Abergweg 7

58091 Hagen ‐ Dahl

Mehr Infos

Niestroj Heinrich

Alfred-Klanke-Straße 5

58239 Schwerte

Mehr Infos

Nossel Thomas

Kapellenstraße 40

58099 Hagen ‐ Boele

Mehr Infos

Pillich Jörn

Gut Hausen 1

58089 Hagen ‐ Vorhalle

Mehr Infos

Risse Walter

Lürwald 7

58093 Hagen ‐ Berchum

Mehr Infos

Sallermann Stephan DiplIng Garten- u Landschaftsbau

Röhrenspring 28

58093 Hagen ‐ Lennetal

Mehr Infos

Staschel Peter

Hemker Weg 4

58091 Hagen ‐ Dahl

Mehr Infos

Wolski Ralf

Schlesierstraße 6

58135 Hagen ‐ Haspe

Mehr Infos

Baumservice Gerd Altstadt

Letmather Straße 26

58119 Hagen ‐ Hohenlimburg

Mehr Infos

Fleper Christof

Angerpfad 4

58093 Hagen ‐ Boele

Mehr Infos

Langer Klaus

Gotenweg 13

58119 Hagen ‐ Hohenlimburg

Mehr Infos

Mperial Gebäudedienste

Heinrichstraße 1

58089 Hagen ‐ Wehringhausen

Mehr Infos

RANFT

Zur Höhe 54

58091 Hagen ‐ Eilpe

Mehr Infos

VB-Dienstleistung Amra Bajramovic

Lohestraße 8

58093 Hagen ‐ Emst

Seite 1 von 1