Logo gewusst-wo.de

Aktuelles

Die gewusst-wo App!

Mit über 460.000 Suchbegriffen zu Marken und Dienstleistungen.

USA und Russland grundsätzlich für Waffenruhe in Syrien

Die USA und Russland haben sich grundsätzlich über Schritte zu einer Waffenruhe im Syrien-Konflikt verständigt. Allerdings müssten bis dahin noch Einzelheiten geklärt werden, erklärten die Außenminister beider Länder am späten Freitagabend nach Verhandlungen in Genf.

Ex-Forschungsministe Riesenhuber kandidiert nicht mehr

Der CDU-Politiker Heinz Riesenhuber wird 2017 nicht mehr für den Bundestag kandidieren. Das gab der 80-Jährige am Freitagabend bei der 70-Jahr-Feier des CDU-Kreisverbandes Main-Taunus bekannt.

Mitarbeiter im AKW Grohnde tödlich verunglückt

Bei Wartungsarbeiten im nicht-nuklearen Teil des Atomkraftwerks Grohnde in Niedersachsen ist ein Mitarbeiter tödlich verunglückt. Laut Mitteilung des Betreibers PreussenElektra trat während der Arbeiten im Bereich der Hilfskesselanlage aus noch ungeklärter Ursache Wasserdampf aus.

Wilders will Moscheen in den Niederlanden verbieten

Der niederländische Rechtspopulist Geert Wilders will die Grenzen für Flüchtlinge schließen und alle Moscheen im Land verbieten. Das steht in dem am Donnerstagabend in Den Haag veröffentlichten Wahlprogramm seiner "Partei für die Freiheit".