Logo gewusst-wo.de

Aktuelles

Stada-Großaktionär AOC dringt auf maximalen Verkaufspreis

Der Stada-Großaktionär AOC pocht im Bieterrennen um den Pharmakonzern auf einen möglichst hohen Preis. "Wir verlangen, dass sowohl der Vorstand als auch der Aufsichtsrat einen unvoreingenommenen, transparenten und strukturierten Verkaufsprozess einleiten", erklärte AOC.

USA soll Führungsposition beibehalten: Donald Trump will Atomwaffenarsenal ausbauen

US-Präsident Donald Trump denkt laut über einen Ausbau des Atomwaffenarsenals nach. Das lässt bei Abrüstungsbefürwortern Alarmglocken schrillen. Auch die Bundesregierung reagiert.

Tödlicher Unfall auf A46: Trotz Sprung auf Grünstreifen: Hagener von Auto erfasst

Er wollte einer Autofahrerin nach einem Unfall helfen, wurde dann aber selbst zum Opfer: Bei einem tragischen Verkehrsunfall auf der A46 bei Iserlohn ist am Freitagmorgen ein 22-Jähriger aus Hagen ums Leben gekommen. Der Mann wurde von einem Fahrzeug erfasst, das zuvor ins Schleudern geraten war. Auch ein Sprung auf den Grünstreifen konnte den Mann nicht retten.

"Spiegel": BND überwachte ausländische Journalisten

Der Bundesnachrichtendienst (BND) hat nach einem "Spiegel"-Bericht von 1999 an ausländische Journalisten unter anderem in Afghanistan, Pakistan und Nigeria überwacht.