Logo gewusst-wo.de

Beauty und Wellness

Aktuelles

Transfergesellschaft bei Air Berlin könnte doch kommen

Mehrere Tausend Mitarbeiter von Air Berlin wissen noch nicht, wie es für sie weitergeht. Viele werden nicht bei den Käufern der Airline unterkommen. Nun deutet sich ein Hoffnungsschimmer an.

Goldman Sachs und Morgan Stanley melden Milliardengewinne

Obwohl die Handelssparten Probleme machten, können sich die Quartalsbilanzen von Goldman Sachs und Morgan Stanley sehen lassen. Die andauernde Schwäche im Kerngeschäft konnte überraschend gut abgefedert werden, die Milliardengewinne sprudeln weiter.

Gericht zweifelt an Opfer-Aussage: Freispruch im Düsseldorfer Fenstersturz-Prozess

Über sieben Meter tief war eine 25-Jährige in Düsseldorf aus einem Fenster in die Tiefe gestürzt und hatte sich die Wirbelsäule mehrfach gebrochen. Sie hatte den 40-jährigen Angeklagten beschuldigt, sie aus dem Fenster gestoßen zu haben. Im Prozess wurden ungewöhnliche Mittel genutzt, um die Wahrheit herauszufinden.

Auf Autobahnen: Mobiler Blitzer soll die Unfallzahlen senken

Mit Blick auf ein Baustellen-Jahrzehnt auf den Autobahnen rund um Dortmund befürchtet die Polizei weiter steigende Unfallzahlen. Stau-Enden und enge Fahrspuren sind eine große Gefahr. Eine mobiler Blitzer soll Raser zur Einsicht bringen. Die Polizei erklärt im Video, wie der Anhänger funktioniert.

GM bringt selbstfahrende Autos nach Manhattan

Frank Sinatra sang einst über New York: "If I can make it there - I'll make it anywhere". Nach diesem Motto wagt sich General Motors mit seinen autonomen Autos nach Manhattan - trotz des unbeständigen Wetters und den aggressiven Fahrern im "Big Apple".